Türen, Heckdeckel, hintere Seitenteile sowie Motorhaube vom Citroern SM

Bitte überprüfen Sie die Unterkannten der Türen und der Heckklappe auf Korrosion. Auch können verstopfte Ablauflöcher zur Korrosion an den Türen führen. Eine gute Übersicht über den Zustand des Citroen SM erhält man nach der Demontage der Türverkleidung und der hinteren Seitenverkleidung sowie der seitlichen Kofferraumverkleidung.

Bei der Leichtmetall-Motorhaube entsteht oft Kontaktkorrosion aufgrund der Befestigungsklipse der Zierleisten. Auf der Aluminiummotorhaube des Citroen SM wurde die Hauben Zierleiste aus Edelstahl mit Stahlklammern auf dem Hauben Falz aufgesteckt. Die Klammern krallen sich in den Lack um eine bessere Befestigung zu erlangen. Durch die Beschädigungen werden Blasen hinter der Zierleiste sichtbar.

Das gewölbte Blech-Seitenteil über den Hinterrädern sollte rostfrei sein. Dieses Karosserieteil ist als Ersatzteil nicht mehr lieferbar und aufgrund seiner Form nur schwer instand zusetzen. . Werfen Sie einen Blick hinter die Seitenverkleidungen im Kofferraum und Sichten den Zustand der Seitenteile und Radkästen.Die Seitenteile sind mit der Karosserie verschweißt, und Feuchtigkeit relativ schutzlos ausgeliefert, da keine Ablauflöcher vorhanden sind. Die eindringende Feuchtigkeit sammelt sich vor allem im unteren Bereich bei dem das innere Stehblech, die Karosserieaußenhaut und der Wagenboden zusammengeschweißt sind. Kontrollieren Sie zusätzlich den Schwellerbereich rund um die Zier-Verkleidungen aus Alu auf Korrosion.

Die hinteren verzinkten Radverkleidungen liegen im direkten Spritzwasserbereich. Kontrollieren Sie die Radverkleidung auf Korrosion auch im Bereich der Verriegelung.

Bitte achten Sie auf gleichmäßige Karosseriespalten und gut schließende Fenster. Die Türen des Citroen SM müssen leicht ins Schloss fallen. Abweichende Eigenschaften der Türen könnten auf einen Unfallschaden Rückschlüsse ziehen. Die Ausrichtung der Türen ist nachjustierbar.

Service für Ihren Citroen SM von Ihrer Werkstatt in Rellingen bei Hamburg

Kaufberatung Citroen SM

Technik Karosserie

Kaufberatung

 

Korrosion Citroen SM

Kotflügel, Radhäuser, A-Säule, Scheibenrahmen, Türunterkanten, Heckklappe, Aufnahmen Radaufhängung, Motorhaube, Seitenteile, Hohlräume, Falzen

Rost

 

Überprüfung Karosserie Citroen SM

Korrosionsschutz, Tauchbad, grundiert, lackiert, elastischer Unterbodenschutz

Karosserieprüfung

 

Radhäuser und Kotflügel Citroen SM

Kotflügel, Radhäuser, A-Säule, Ablauflöcher, hintere Radkästen, Rücksitzbank demontieren, Schottwand, Kofferraum, Radkasten,

Kotflügel und Radhäuser

 

Frontscheibe Citroen SM

Feuchtigkeitseinbrüche, geklebte Windschutzscheibe, Scheibenrahmen.

Frontscheibe und Scheibenrahmen

 

Türen, Heckdeckel, hintere Seitenteile sowie Motorhaube Citroen SM

Unterkannten der Türen, Heckklappe Ablauflöcher, Türverkleidung, Seitenverkleidung Kofferraumverkleidung, Alu-Motorhaube, Zierleiste, Blech-Seitenteil, Schwellerbereich, Radverkleidungen, Spaltmaße

Prüfung der Anbauteile

 

Bodenbleche und Aufnahmen der hinteren Radaufhängung Citroen SM

Aufnahmen Radaufhängung hinten, Durchrostungen, Kofferraumboden, Auspuffendtopfhalterung, Rissbildung, Querblech hintere Stoßstange, Aufnahme vom Wagenheber.

Unterboden Prüfung

 

Hydrauliksystem Citroen SM

Hydropneumatik, Federungskomfort, Drucksysteme, Bremse, Lenkung, Hochdruckleitungen, Hydraulikpumpe, Druckregler, Druckspeicher, Leckage, Hydraulikflüssigkeitsstand, LHM Hydraulikflüssigkeit, Hydraulikleitungen

Hydropneumatik

 

Federeigenschaften des Citroen SM

Hydraulikfederung, einzigartiges Fahrverhalten, weich federn, Test, Federkugeln, Federzylinder 

Hydraulikfederung

 

Motor Maserati Citroen SM

Vollaluminium, Sechszylinder, V-Motor, Maserati, 90-Grad-Winkel Zylinderbänke, Wartungsfreundlich Betriebstemperatur, 2,7 Liter Maschine, drei Liter Triebwerk, Maserati Merak, drei Doppelvergaser, Einspritzanlage, Pleuellagerschaden, Lagerschaden, Zylinderkopfdichtung, Motorprüfung, Hitzeprobleme

Motor Citroen SM Maserati

 

Steuerketten Citroen SM

Kettenspanner, Hauptsteuerkette, Nockenwellen, Zwischenwelle, Hydraulikpumpe, Klimakompressor, Lichtmaschine, Geräusche des Motors, rasselnder Motor. Steuerkettenwechsel

Steuerketten Kettenspanner

 

Kupplungswechsel Citroen SM

Steuerketten, Motor ausbauen, Kupplungstausch Motor u. Getriebe Ausbau

Getriebe und Kupplung wechseln

 

Zündanlage Citroen SM

zwei Zündspulen, gute Umrüstanlagen.

Zündspulen

 

Vergaser Einspritzung: Citroen SM

Drei Weber-Doppelvergaser, elektronische Benzineinspritzung von Bosch.

Vergaser, Einspitzung

 

Innenraum und Instrumente Citroen SM

riechender Innenraum, Feuchtigkeit Frontscheibe, Vollständigkeit Innenausstattung, Zustand Innenausstattung, Lenkradschalter, Dachhimmel, Sitzbezüge, Armaturenbrett, Instrumente, Anzeigen, Rücksitzbank feucht

Innenausstattung

 

Lenkungsprüfung beim Citroen SM

Lenkung, Geschwindigkeitsabhängig, Servolenkung, automatische Rückstellung, DIRAVI.

Lenkung

 

Bremsen beim Citroen SM

Luft im Bremssystem Pedalweg, schabende Geräusche, Bremsscheiben, Bremsbeläge, eingelaufene Bremsscheiben.

Bremsen

 

Achse: Schwingarme

Achskonstruktion, Rahmenausleger, SM Chassis, Steifigkeit, Vorderachse, Schwingarme, Achsaufnahme, Kegelrollenlagern, Lagerring, hohe Belastung, Fettfüllung, Simmerringe.

Achse und Schwingarme

 

Dokumentation Citroen SM

Wartungsbelege, Scheckheft, Rechnungen, Brief, TÜV Berichte, Reparaturbelegen, Kompressionsbild

Dokumentation

 

Getriebe Citroen SM

mechanisches 5 Gang Getriebe, verbautes Borg-Warner-Automatikgetriebe, Synchronisation, Getriebetausch, Überholung des Getriebes, Automatikgetriebe

Getriebe

 

Scheinwerfer Citroen SM

hydraulisch mitlenkenden Scheinwerfer, Glasscheiben, Scheinwerfern, Feuchtigkeitseinbrüche Hydraulik

Scheinwerfer